Seminar: "Stress bei Hund und Halter "

 

 

Samstag den 8.9.2018 von 9 Uhr bis ca. 17 Uhr

 

Ort: im Reiterstüble des Reitverein Nürtingen

 

Kosten 80,- Euro 

 

Die beiden Referentinnen sind Frau Petra Friedrichs von der Hundeschule Teamschule für Hunde (www.teamschulefuerhunde.de) und Frau Kerstin Schütz (www.naturheilpraxis-schuetz.info).

 

Das Seminar wird vom DVG angerechnet als Spartenübergreifendes SKN Fortbildungsseminar.

 

Inhalt des Seminars

 

 

Nur kein Stress, immer mit der Ruhe

In unserer heutigen Zeit leiden nicht nur wir Menschen unter unserem hektischen Alltag, auch unsere Hunde haben vermehrt Stress.

Hunde sind zwar wahre Anpassungskünstler, aber Hektik und Stress unserer Zeit machen auch vor ihnen nicht Halt.

Die Humanmedizin weiß längst: Stress kann uns krank machen. Wir kennen eine ganze Reihe psychosomatischer Beschwerden bei uns Menschen.

Bei unseren Hunden ist es kaum anders. Ein Hund, der sich nicht entspannen kann, entwickelt oft Erkrankungen oder Verhaltensstörungen.
An diesem Seminartag, besprechen wir was Stress mit unseren Hunden macht, wie kann ich ihn mindern und erkennen.
Wir werden auf die Physiologie von Angst, Aggression und Stress eingehen und darauf, wie man mit solchen Hunden am besten das Zusammenleben meistert und Stress reduzieren kann.
Wie kann ich meinen Hund entspannen, wie kann ich Stress reduzieren, was muss ich bei der Ernährung beachten und gibt es ein Zuviel an Beschäftigung all das werden wir besprechen.
Der Tag soll die Hundehalter sensibilisieren für die Signale, die Hunde uns in bestimmten Situationen senden.
Weitere Themenpunkte: Stressmanagement, konditionierte Entspannung, Beschäftigung ohne Stress und vieles mehr.

Nur ein entspannter Hundehalter kann auch für Ruhe beim Hund sorgen. Darum geht es im zweiten Teil des Vortrages. Was kann ich tun, wenn ich als Hundehalter gestresst bin?
Dazu erkunden wir, was Stress eigentlich ist und was er für mögliche Auswirkungen auf uns Menschen hat.

Wir erfahren welche 1. Hilfe Maßnahmen und kleine Unterstützungen aus der Naturheilkunde es gegen Stress gibt. 

 

Wer Interesse hat bitte anmelden bei :

Désirée Kurzka  d.kurzka@htg-neckartal.de

Kerstin Sysol    k.sysol@htg-neckartal.de   

 

Es besteht die Möglichkeit in der Mittagspause ein Mittagessen zu bestellen, dazu folgen noch die Infos zu den einzelnen Gerichten, dies ist nicht im Seminarpreis enthalten.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass dies ein Theorieseminar ist, Hunde dürfen nur im Notfall mitgebracht werden. 

Hundesport-Trainingsgemeinschaft Neckartal

(HTG Neckartal e.V.)