Leider sind die 2 Seminartage am 27. und 28. Juni schon wieder vorbei und wir möchten gar nicht daran denken, dass das das letzte Agilityseminar mit Tanja und Claudia war.

 

20 Teams waren angetreten und haben mit Freude und großer Begeisterung mitgemacht.

 

Die Parcours waren, wie immer, sehr interessant und hatten einige Tücken und etliche Verleitungen. Es hat allen viel Spaß gemacht, die Fehlerquellen so abzubauen, dass die Läufe fehlerfrei bewältigt werden konnten. Auch der Wettergott hatte, nach Regen am Vormittag, doch noch ein Einsehen und bescherte am Samstagnachmittag ideales Laufwetter.

 

Der Sonntag war sonnig und fast schon zu warm, was die Freude der Teilnehmer aber in keinster Weise schmälern konnte. Jeder war motiviert und setzte das am Samstag gelernte sehr gut um.

 

Die Pausen zwischen den Läufen wurden mit Zuschauen und Fachsimpeln bei Kaffee, belegten Brötchen, Kuchen und kalten Getränken verbracht.

 

Es waren zwei wirklich gelungene Seminartage und das Bedauern, dass Tanja und Claudia zusammen ab nächstem Jahr keine Seminare mehr geben werden, wurde von allen Seiten geäußert.

 

Wir möchten an dieser Stelle allen Helfern recht herzlich danken. Dank auch an Siegfried Beck und Dr. Amelie Schwieger vom Knabstrupper Gestüt für die Bereitstellung zusätzlicher Parcoursfläche.

 

…… und natürlich ein riesengroßer Dank an Tanja und Claudia für ein super Seminar. Wir werden uns zwar weiterhin sehen und sicherlich die eine oder andere Trainingseinheit zusammen laufen (vor allem im Bereich Hoopers Agility), aber als Seminarleiter werdet ihr bei uns eine große Lücke hinterlassen!

 

Hundesport-Trainingsgemeinschaft Neckartal

(HTG Neckartal e.V.)