1. NADAC Seminar am 2. und 3. Mai 2015

Unser erstes NADAC Seminar mit Tanja Bauer und Claudia Himmelsbach fand auf unserem Hundeplatz auf dem Knabstruppergestüt im Tiefenbachtal von Nürtingen statt.

 

Das Seminar war schon 3 Wochen nach Bekanntgabe völlig ausgebucht und die Nachfrage bis zum Schluss enorm. Wenn wir alle Interessenten auf eine Warteliste genommen hätten, wären bestimmt die Teilnehmer für 2 weitere Seminare zusammen gekommen. Dementsprechend glücklich waren die 16 Teams, die letztendlich einen Platz ergattern konnten.

 

Es wurden 4 Gruppen eingeteilt, davon eine mit reinen Anfängern, d.h. Hunden, die noch nie NADAC gemacht haben. Trainiert wurde vormittags und nachmittags abwechselnd bei Tanja und Claudia.

Tanja und Claudia hatten anspruchsvolle Parcours mitgebracht, die, je nach Kenntnisstand der Teams, etappenweise erarbeitet wurden. Das Highlight war zum Schluss immer, wenn der komplette Parcours fehlerfrei geschafft wurde.

 

Trotz des ziemlich wechselhaften Wetters, vor allem am Samstag, war doch jeder Teilnehmer mit Feuer und Flamme dabei und auch die Anfänger waren durchweg begeistert.

In den Trainingspausen gab es belegte Brötchen, Kuchen, Kaffee und kalte Getränke und so machte das Zuschauen bei den anderen Gruppen umso mehr Spaß.

 

Auch am Sonntag war wieder jeder mit Begeisterung dabei und man konnte deutlich die Fortschritte der einzelnen Teams beobachten. Dass Tanja und Claudia besonderen Wert auf korrekten Führstil legen, machte sich hier wieder mal bemerkbar: Viele Fehler, die noch am Vortag gemacht worden waren, gab es jetzt nicht mehr.

 

Jeder Teilnehmer hätte gerne noch einen weiteren Seminartag gehabt: der Spaß war einfach immens und dementsprechend groß war das allgemeine Bedauern, dass es ab nächstem Jahr keine Seminare mehr mit Tanja und Claudia geben wird. Umso glücklicher waren wir, dass die beiden noch für uns Zeit gefunden hatten.

 

Vielen Dank Tanja und Claudia: Es gibt sicherlich einige gute NADAC Trainer, die kapiert haben, dass richtiges NADAC aus dem Stehen heraus geführt wird, ohne mitzulaufen. Aber so, wie ihr beide das den Leuten vermittelt habt, dabei immer das Wohl und die Freude der Hunde im Focus, wird man lange suchen müssen, um einen würdigen Nachfolger zu finden.

 

Vielen Dank auch den Helfern aus dem Verein und unter den Teilnehmern! Ohne euren Einsatz, wäre das alles nicht so problemlos über die Bühne gegangen. Unser Dank gilt auch Siegfried Beck und Dr. Amelie Schwieger vom Knabstruppergestüt für die Bereitstellung des zusätzlichen Trainingsgeländes.

Bilder gibt es hier

DAS ist das "echte" NADAC (siehe Video von Tanja, welches sie auf youtube hochgeladen hat - DANKESCHÖN): Das Führen von einem Punkt aus und nicht das Mitlaufen neben dem Hund:

https://www.youtube.com/watch?v=xZ2x_8C65kQ

Hundesport-Trainingsgemeinschaft Neckartal

(HTG Neckartal e.V.)